Lifetime Halbhohes Bett mit Treppe, whitewash

Lifetime Halbhohes Bett mit Treppe, whitewash

Halbhohes Bett mit Möglichkeit zur Spielhöhle.
Abmessung:
B 257 / H 128 / T 132 cm
Verfügbarkeit:
ca. 4 - 6 Wochen
Artikelnr.:
p530047

Weitere Ansichten


Beschreibung

Details

Halbhohes Spielbett mit Treppenmodul, Lattenrost wählbar.

Details:

  • Halbhohes Bett
  • 1 Kopfteil mit Einstieg (links und rechts montierbar)
  • Treppenmodul (links und rechts montierbar) mit Fach in jeder Stufe und 2 offenen Fächern
  • Mit Rollrost oder Deluxe Lattenrost*
  • Bisher nur in der Farbe whitewash erhältlich
  • Treppe wird am Bett montiert, Schrauben liegen bei

*ACHTUNG: Bitte wähle den Rost aus, den Du dauerhaft haben möchtest, Du kannst von einem einfachen Rollrost später nicht einfach auf den Deluxe Lattenrost wechseln, weil dieser andere Bettseiten erfordert.

Maße: 

  • Stellmaß: B 257 / H 128 / Tiefe 132 cm 
  • Liegefläche: B 90 / L 200 cm

Details:

  • Rückbaubar zur einfachen Liege
  • Kann zu fast allen anderen Lifetime Betten umgebaut werden, wenn Du Umbausätze kaufst

Ein Hochbett, welches Dein Kind über eine bequeme Treppe erreichen kann, das wäre doch was...oder ? - gibt es alles ......bei Lifetime.
Die Betten mit Treppenmodul gibt es gleich als komplette Lösung oder Du kaufst ein Treppenmodul einzeln, wenn Du bereits über ein Bett verfügst.

Das hier angebotene halbhohe Bett bringt statt einer Leiter eine Treppe mit. Das Treppenmodul kann links oder rechts an die Schmalseite des Bettes gestellt werden (Geländer dem entsprechend montieren) und bringt sogar zusätzlichen Stauraum mit. Jede der Stufen hat nämlich einen Deckel (Soft Close System) und ein inneres Fach, in dem Du viele Sachen unterbringen kannst. Unter den Stufen sind außerdem noch zwei offene Regalfächer. Um ins Bett zu gelangen, steigt das Kind einfach die Treppe hoch und geht dann durch den offenen Einstieg ins Bett. Lifetime hat hierzu das neue "Kopfteil mit Einstieg" entwickelt, bei dem Du, je nachdem auf welcher Seite sich die Treppe befinden soll, eine Seite als Einstieg öffnen kannst. Achte also bei der Montage des Bettes darauf, dass sich dieses Teil an der für die Treppe richtigen Seite befindet. Dadurch, dass die Leiter nun wegfällt, hast Du oben eine durchgehende Absturzsicherung.

Hinweis: 
Bereits vorhandene Betten können mit dem "Kopfteil mit Einstieg" umgebaut und dann mit dem Treppenmodul ergänzt werden. Von der alternativen Idee, dass das Kind an der Seite, an der das Treppenmodul steht, einfach über die geschlossene Bettseite klettert, raten wir aus Sicherheitsgründen ab.

 

Zubehör
Dazu passt...