Bequeme Hängestühle und Hängematten aus Baumwolle von Mira Art

 

Traumhaft bequeme Hängestühle aus Baumwolle von Mira Art

Im Jahre 1995 haben Britt Haselbach (Design und Sportmedizin) und Rainer Kespohl (Dipl. Sozialpädagoge) die Firma MIRA ART ins Leben gerufen. Die Intention war es ein Möbel zu entwerfen, das Entspannung und Wohlgefühl bietet sowie gesundes Sitzen unterstützt. Auf einer Studienreise durch Südindien wurden sie auf eine ganz einfache Art eines Hängestuhles aufmerksam. Ein Hängestuhl, der an einem Punkt der Decke befestigt ist, 360° freischwingt und um die eigene Achse pendelt.

Das Ziel war es nun, ein Material zu finden, das sich natürlich und individuell der Körperform eines Benutzers anpasst, ohne die eigene Bewegungsfreiheit einzuengen. Atmungsaktiv, elastisch und zugleich belastbar waren die Anforderungen, denn Druckbelastungen jeglicher Art sollten vermieden werden. Entwickelt wurde aus diesem Gedanken ein hochwertiges Netzgeflecht aus schadstofffreier und waschbarer Baumwolle (aus ökologischem und biologisch kontrolliertem Anbau) - für Allergiker daher sehr geeignet. Die Traumschwinger sind seitdem in vielen Größen als Hängestuhl erhältlich! Auch in der Therapie für behinderte Menschen eignen sie sich hervorragend.

Mira Art bietet ab sofort nur noch Traumschwinger im Set an, dass heißt: Sie haben gleich alles dabei was man so braucht, Höhenverstellung etc. Das ist viel einfacher...! 

Warengruppen