Modular stapelbar

Verschiedene stapelbare Module zum Kombinieren. Alle Module sind in den zwei Tiefen 36 und 60 cm erhältlich. Die Breite beträgt jeweils 60 cm. Sie können dabei aus vielen Farbvarianten wählen, so kann Ihr Möbel uni weiß sein, weiß mit Birkeschichtholzkanten oder komplett farbig lackiert. Der gedämpfte Türanschlag kann dabei links oder rechts gewählt werden. Die Schubladen können voll ausgezogen werden und sind mit einem Soft-Close-System versehen. Jedes Modul kann für sich alleine stehen, mit anderen gestapelt oder nebeneinander gestellt werden. Als Basis dafür kann man einen Sockel verwenden oder die Möbel auf Rollen stellen. Letzteres ist aber nur für die 60 cm tiefen Möbel möglich, die 36er würden kippen. Der Sockel hat verstellbare Füße, die auch auf unebenen Böden gerade und wackelfrei eingestellt werden können. Verbunden werden Sie durch vier Metallstifte, die jedem Modul beiliegen. In jedem Modul befinden sich dazu oben und unten vier Bohrungen. Kombinieren Sie also frei und individuell und ergänzen Sie die einzelnen Module mit Schubkästen, Einlegeböden, Kleiderstangen für innen und außen, Türen oder einen schwenkbaren Außenspiegel. Jedes Modul kann oben mittels einer Abdeckplatte optisch abgeschlossen werden, das ist z.B.super, wenn man zwei 60 cm Module nebeneinander stellt, eine 120 cm lange Abdeckplatte wirkt da Wunder.

ACHTUNG: Die Serien Modular stapelbar und Modular anbaubar können nicht miteinander verbunden werden. Bei Modular stapelbar wird der Korpus immer verleimt geliefert.

Gitter Liste
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
Gitter Liste
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2