Nature Kid Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm)

Das Hausbett Sara kann bodentief aufgestellt werden oder mit Bettkästen/Gästebett.
Das Hausbett Sara kann bodentief aufgestellt werden oder mit Bettkästen/Gästebett. Ein schickes Hausbett mit runden Sprossen (Abbildung ähnlich) (Abbildung ähnlich) Beispiel: Bettkästen Beispiel mit Bettkästen Beispiel: Gästebett Beispiel mit Bettkästen Beispiel mit Bettkästen Beispiel mit Bettkästen Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm) Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm) Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm) Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm) Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm)

Nature Kid Hausbett Sara in grau mit Rundsprossen (90 x 200cm)

Serie: Bodennahe Hausbetten
Hausbett Sara mit Rundsprossen
Abmessung:
B 99 / L 209 / H ca. 140 cm
Verfügbarkeit:
SOFORT (Versand ca. 2 Wochen), Bettkästen und Gästebett verlängerte Lieferzeit
Artikelnr.:
p529516

Beschreibung

Details

Hausbett Sara aus massiver Kiefer, in grau lackiert, bodentief oder mit 20 cm Füßen aufbaubar.

Abbildung ähnlich

Lieferumfang:

  • Bett B 90 / L 200 cm
  • Dreiseitige Gitterumrandung, Rundsprossen
  • Vorderer Rausfallschutz 
  • Giebelkonstruktion (Giebel seitlich)
  • Zusätzlicher Quer-Dachbalken
  • Rolllrost mit starren Leisten 
  • OHNE Matratze 

Bitte benutze den mitglieferten Rollrost (dieser muss fest mit dem Bett verschraubt werden). Die Verwendung von anderen Rosten mit festem Rahmen würde dazu führen, dass der Rostrahmen höher ist als der Bettrahmen, dadurch liegt dann die Matratze nicht mehr im Bettrahmen, die Liegehöhe wird zu hoch und der Rausfallschutz kann ggf. seine Funktion nicht mehr erfüllen. Die Gewährleistung ist dann nicht mehr gegeben.

Details und Farben:

  • Die Standardhöhe ist bodentief (3 cm), man kann den Bettrahmen jedoch auch in 20 cm Höhe montieren
  • Aus massiver Kiefer (gebürstete, geschliffene Oberfläche), deckend grau lackiert
  • Glatte und abgerundete Kanten
  • Der 2/3 Rausfallschutz vorn (H 30 cm) kann links oder rechts montiert werden (verschraubt)
  • Höhe der geraden Pfosten: 90 cm (Kniestockhöhe), nicht niedriger möglich
  • Belastbar bis 170 kg
  • Matratzen-Einlegetiefe: 5 cm
  • Empfohlene Matratzenhöhe: 10 - 15 cm 
  • Kinderleichte und schnelle Montage
  • FSC Zertifizierung für Holz und MDF
  • Kiefernholz aus Neuseeland
  • Lack auf Wasserbasis nach EN 71-3 (für Spielzeug zugelassen)

Maße: 

  • Liegefläche: B 90 / L 200 cm
  • Stellmaß: B 97 / L 209 / H 138,5 cm
  • Pfostenhöhe: 90 cm
  • Pfostenstärke: 4,5 x 5 cm
  • Giebelwinkel 135°
  • Rausfallschutz: L 129,3 cm
  • Rausfallschutz: H 30 cm

Optional:

  • 2 kleine Schubkästen mit Muldengriff, B 98,5 / H 20 / T 91,5 cm
  • Gästebett mit Rost mit Muldengriff, Matratzenmaß B 90 / L 190 cm, max. 13 cm hoch, Belastbarkeit bis 130 kg

Mit dem Hausbett Sara hat Dein Kind einen echten Hingucker im Kinderzimmer, da werden die Freunde aber Augen machen. Bei Sara hast Du die Wahl: soll die Liegehöhe bodentief sein oder 20 cm hoch? Für kleinere Kinder ist beides einfach ideal. Den 30 cm hohen Rausfallschutz kannst Du links oder rechts montieren, so wie es Dir lieber gefällt und wie es für Dich und Dein Kind praktisch ist. Später kannst Du ihn auch weglassen. Die Giebelspitze ist an der Seite: Du kannst Dir aussuchen, ob Du den zusätzlichen langen Dachbalken vorne anbringst oder weglässt, ohne ihn ist die Kopffreiheit für die Eltern natürlich besser. Mit Stoffen, Lichterketten, Klemmlampen und Kuscheltieren lässt sich so ein Hausbett toll dekorieren.

Wenn Du die beiden Bettkästen oder das Gästebett mitbestellst, hast Du eine Liegehöhe von 23 cm plus Matratze.

Hinweis:
Auf Grund der hohen Modularität des Bettes in Bezug auf Gästebett, Schubkästen und dem damit in verschiedener Höhe zu setzenden Rausfallschutz, sind mehrere Bohrungen in den Bettbeinen notwendig. Im Lieferumfang sind entsprechende Abdeckplättchen enthalten, die ggf. leichte farbliche Abweichungen zur Bettfarbe haben.

Zubehör
Dazu passt...
Oder meintest Du ...

Oder meinten Sie...