Informationen für Kunden aus der Schweiz

Schweizer Kunden

Für Lieferungen in die Schweiz bieten wir die Möglichkeit an, dass Sie die Waren selber in „Grenznähe“ abholen. Da wir Ihnen so die Lieferung „innerhalb Deutschlands“ anbieten können, ist das die kostengünstigste Variante für Sie. Wir arbeiten mit einer Spedition in 79576 Weil am Rhein zusammen. Dort wäre dann die Abholung möglich.

Sollten Sie eine Lieferung in die Schweiz wünschen, nennen wir Ihnen gerne die Kontaktdaten des Speditionspartners, damit Sie sich ein Angebot erstellen lassen können.  

Bekomme ich bei der Ausfuhr von Artikeln ins Ausland die Mehrwertsteuer zurückerstattet?

  • Bei einer Rechnungssumme bis 1000 € netto benötigen Sie keine extra Formulare, es reicht die Rechnung aus. Die Originalrechnung muss dafür vom Zoll abgestempelt sein.
  • Bei Rechnungssummen von 1001 € - 3000 € netto benötigen Sie vom Zoll abgestempelte Zollformulare. Diese notwendigen Ausfuhrpapiere erhalten Sie direkt durch uns, legen sie die Papiere bei der Ausfuhr bitte dem Zoll vor. Senden Sie dann im Anschluss die vom Zoll abgestempelten Papiere an uns zurück und wir erstatten Ihnen die Mehrwertsteuer.

Warum kann ich im Online-Shop meine Bestellung nicht zu Ende führen?

Auslandskunden können keine durchgehende Bestellung in unserem Online- Shop durchführen, weil hier immer erst die Frachtkosten ermittelt werden müssen. Darum gilt eine Onlinebestellung die ins Ausland erfolgen soll immer als Anfrage. 

Fallen Versandkosten an, wenn ich aus dem Ausland bestelle?

Generell fallen bei Auslandslieferungen Versandkosten an, die für jeden Artikel je nach Zustellort, Lieferart und Umfang sowie Maßen und Gewicht der Bestellung errechnet werden. Unsere Verkäufer teilen Ihnen diese Kosten nach individueller Berechnung auf Grundlage Ihres für Sie unverbindlichen von uns erstellten Preisangebotes dann mit.