Architekten Designermöbel Lange Höhenversteller mit Plattenträgern, H 40cm (für E2 Tische)

Die Plattenträger können mit oder ohne Antirutschabdeckung bestellt werden.
Die Plattenträger können mit oder ohne Antirutschabdeckung bestellt werden. Höhenversteller mit Plattenträgern sind die Nachfolger der Kopfplatten-Höhenversteller Beispiel: Plattenträger ohne Antirutschabdeckung

Architekten Designermöbel Lange Höhenversteller mit Plattenträgern, H 40cm (für E2 Tische)

Erhöhung um max. 20cm.
Abmessung:
-
Verfügbarkeit:
ca. 1 Woche
Artikelnr.:
p52035_4

Beschreibung

Details

Mit den praktischen langen Höhenverstellern (4er Pack) können Sie jedes Eiermann E2 Tischgestell individuell erhöhen.

Details lange Höhenversteller:

  • Rundrohr Ø 17 mm x Stärke 1 mm
  • Verstellmöglichkeit alle 4 cm, max. 20 cm
  • komplett mit Feststellstiften und Ausziehsperre
  • Höhe: 40 cm, Gewicht: 0,6 kg
  • 4 Stück Packung

Varianten:

  • Plattenträger ohne Antirutschabdeckung (zum Anschrauben an eine undurchsichtige Tischplatte)
  • Plattenträger mit Antirutschabdeckung (zum Anschrauben einer undurchsichtigen Tischplatte oder zum Auflegen einer Glasplatte)

Farben:

  • schwarz RAL 9005
  • alusilber RAL 9006
  • weiß RAL 9016
  • Stahl natur
  • Chrom
  • Edelstahl, matt gebürstet

Die langen Höhenversteller haben je 5 Löcher im Abstand von 4 cm für eine Erhöhung um minimal 4 cm und maximal 20 cm. Sie werden einfach oben in die Beine des Gestelles eingesteckt und mit der Sicherheitsarretierung (Stift) in der entsprechenden Höhe festgestellt. 

Bedenken Sie bitte, dass die Höhenversteller beim Verstellen leicht zerkratzen. Wir empfehlen deshalb die verchromte oder galvanisch verzinkte Variante.

Hinweis:

Das (auf den Entwurf von Egon Eiermann zurückgehende) Tischgestell wird von zwei unterschiedlichen Herstellern produziert und ist daher in geringfügig voneinander abweichenden Ausführungen erhältlich. Sollten Sie bereits ein Tischgestell besitzen, empfiehlt es sich vor einer ergänzenden Bestellung (insbesondere von Zubehörteilen oder Höhenverstellern), die Kompatibilität der Systeme zu überprüfen. Bei Unklarheiten fragen Sie am besten bei uns nach!